Erstellen Sie mit Loop TV Ihr
ganz persönliches Wartezimmer-TV!

Informieren Sie Ihre Patientinnen
über Dinge, die Ihnen wichtig sind.

Starten Sie jetzt den unverbindlichen und kostenlosen Test!

Loop TV Basic 19,99 /Monat*

Zugriff auf komplettes Filmarchiv

Anpassung der Filmvorlagen mit PowerPoint

Unbegrenzter Speicherplatz für Filme

Filme in HD 720

Maximal 2 TV-Geräte gleichzeitig nutzen

Maximal 2 verschiedene Loops

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Loop TV Plus 49,99 /Monat*

Zugriff auf komplettes Filmarchiv

Anpassung der Filmvorlagen mit PowerPoint

Unbegrenzter Speicherplatz für Filme

Filme in HD 1080

Maximal 10 TV-Geräte gleichzeitig nutzen

Maximal 10 verschiedene Loops

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Fragen und Antworten

Welche Technik muss ich für Loop TV anschaffen?

Für Loop TV wird nur ein beliebiges TV-Gerät und ein Media-Player mit Android TV ab Version 5.1 benötigt. Zusätzlich benötigen Sie Internetanschluss.

Bei Loop TV gibt im Unterschied zu anderen Anbietern keine Verpflichtung oder Möglichkeit, diese Technik durch den Abschluss langfristiger und sehr teuerer Verträge zu mieten oder zu leasen.

Welche TV-Geräte werden durch Loop TV unterstützt?

Loop TV funktioniert mit praktisch jedem TV-Gerät. Die einzige technische Anforderung ist, dass das Gerät über einen HDMI-Eingang verfügt. Dies trifft aber praktisch auf alle TV-Geräte, die in den letzten 10 Jahren verkauft wurden, zu. Sie sollten aber einen Gerät verwenden, welches ein Seitenverhältnis von 16:9 hat. Alle Inhalte sind für dieses Seitenverhältnis optimiert und werden ansonsten verzerrt dargestellt.

Was ist ein Mediaplayer mit Android TV?

Ein Mediaplayer ist ein kleines Gerät, welches Sie an Ihren Fernseher anschließen, damit Sie diesen ganz ähnlich bedienen können wie ein modernes Smartphone.

Die Technik der Mediaplayer entspricht der moderner Smartphones, ist nur nicht so teuer, da die Geräte anstatt eines Akkus normalen Netzanschluss haben. Anstatt eines teueren Displays nutzen sie den TV-Bildschirm.

Wie auf einem Smartphone können Sie auf einen Mediaplayer verschiedenste Apps installieren. Loop TV unterstützt alle Mediaplayer die mindestens über Android TV ab Version 5.1 als Betriebssystem verfügen.

Was ist Android TV?

Android TV ist eine Variante des auf Smartphones und Tablets populären Betriebssystems, die speziell für TV-Geräte angepasst wurde.

Es gibt auch einige (meist besonders preiswerte) TV-Geräte, auf denen die Smartphone-Variante von Android installiert ist.

Mit der Smartphone-Version von Android kann die Loop TV-App durchaus getestet werden. Diese Smartphone-Variante von Android ist aber explizit nicht dazu geeignet, die Loop TV-App dauerhaft abzuspielen.

Wie erstelle ich das Programm für mein Loop TV?

Sie kombinieren einfach Filme, Wetterprognosen, Nachrichten und Fotoserien (Slideshows) zu einer Programmschleife. Dazu ziehen Sie einfach die entsprechenden Elemente mit der Maus an die gewünschte Stelle im Loop.

Sie erstellen das Programm, das Sie Ihren Patientinnen zeigen möchten. Es gibt keine Pflichtinhalte und selbstverständlich keine Werbung.

Wie ändere ich das Programm für mein Loop TV?

Loggen Sie sich auf www.loop-tv.eu ein und ordnen Sie einfach die Elemente Ihres Loops neu, entfernen Sie Elemente oder fügen Sie neue hinzu.

Das Programm auf Ihrem Fernseher ändert sich in Kürze automatisch.

Kann ich verschiedene Programme für verschiedene Sprechzeiten festlegen?

Sie können eine spezielle Programmschleife mit besonderen zielgruppenspezifischen Inhalten erstellen.

Haben Sie z.B. spezielle Schwangerensprechzeiten, so bietet es sich natürlich an, einen Extra-Loop dafür zu erstellen, in welchem Sie detaillierter auf Ihre Angebote für Schwangere eingehen.

Bei Loop TV basic ist die Anzahl der Loops allerdings auf 2 Loops beschränkt.

Wie lange muss man sich mindestens an Loop TV binden?

Es gibt keine Mindestlaufzeiten.

Testen Sie Loop TV vollkommen unverbindlich für 30 Tage.

Möchten Sie Loop TV anschließend weiter nutzen, so entscheiden Sie, für wieviel Monate Sie Loop TV bezahlen. Ihr Zugang wird immer für die Anzahl der bezahlten Monate verlängert.

Wenn Sie Loop TV nicht mehr nutzen möchten, so zahlen Sie einfach nicht mehr weiter.

Wie kann ich Loop TV kündigen?

Sie brauchen Loop TV nicht zu kündigen.

Es ist wirklich so einfach: Wenn Sie Loop TV nicht weiter nutzen möchten, dann tätigen Sie einfach keine weiteren Überweisungen.

Allerdings können bereits geleistete Zahlungen nicht erstattet werden.

Können Sie mir Loop TV in meiner Praxis vorführen?

Nein.

Sie können sich aber kostenlos registrieren, und Loop TV vollkommen unverbindlich ausprobieren.

Dazu müssen Sie auch kein TV anschaffen. Alles lässt sich auf einem aktuellen Smartphone oder Tablet mit Android emulieren.

Ist ein Fotoshooting im Preis inklusive, wenn wir uns für mind. 3 Jahre an Loop TV binden?

Nein.

Wir kommen nicht in Ihre Praxis zu einem Fotoshooting. Auch erstellen wir keine Präsentationen speziell für Sie.

Wir stellen Ihnen aber ein System zur Verfügung, mit welchem Sie selbstständig ohne IT- und ohne Designkenntnisse ein attraktives Wartezimmer-Programm erstellen können.

Erstellen Sie Programme speziell für meine Praxis?

Nein. (siehe oben)

Kann ich Loop TV auch ohne Fernseher und Mediaplayer testen?

Sie können Loop TV auf jedem Smartphone oder Tablet, welches über Android ab Version 5.1 verfügt, testen.

Allerdings sind alle Inhalte für TV-Bilschirme entwickelt, die im Querformat über ein Seitenverhältnis von 16:9 verfügen. Entsprechend kann es sein, dass einige Inhalte etwas gestreckt/gestaucht dargestellt werden, wenn Ihr Display nicht über ein solches Seitenverhältnis verfügt.

Kann ich mit Loop TV auch Werbung anzeigen?

Loop TV enthält keine Werbung.

Sie entscheiden selbst, welche Inhalte gezeigt werden. Es findet keine Überprüfung der Inhalte statt. Sie können das vollkommen eigenverantwortlich gestalten.

Möchten Sie also Werbung für andere Unternehmen oder Organistionen anzeigen, so bearbeiten Sie einfach die entsprechende Inhalte (Fotoserie, Präsentation oder Film) und binden diese dann in Ihren Loop ein.

Unabhängig von der technischen Möglichkeit sind natürlich meist steuerliche und berufsrechtliche Apsekte zu beachten, insbesondere wenn Sie sich die Werbung vergüten lassen.

Wer bietet Loop TV an und sind meine Daten sicher?

Loop TV wird von der Schade GmbH angeboten.

Alle Server werden von Microsoft innerhalb der EU betrieben und unterliegen entsprechend den aktuellen EU-Datenschutzbestimmungen.

Zum Test und zum Nutzen von Loop TV ist es nicht notwendig, persönliche oder personenbeziehbare Daten anzugeben.

Ich habe noch eine weitere Frage.

Zu allen Fragen zu Loop TV können Sie sich gern per Email an info@loop-tv.eu wenden.

* Preisangaben sind Nettopreise bei mindestens 12-monatiger Vorauszahlung.

Loop TV ist ein Angebot, das sich an Unternehmen mit Sitz in Deutschland richtet. Entsprechend ergibt sich inklusive der Mehrwertsteuer von aktuell 19% ein Bruttopreis von 23,79€ für Loop TV Basic und ein Bruttopreis von 59.49€ für Loop TV Plus pro Monat bei Vorauszahlung für mindestens 12 Monate.

Die Länge des Zeitraumes, für welchen Sie vorab zahlen möchten, bestimmen Sie selbst. Entscheiden Sie sich für einen Zeitraum der kürzer als 12 Monate ist, so wird für jede Zahlung ein Aufschlag von 6€ netto erhoben. Dies entspricht bei zur Zeit 19% Mehrwertsteuer in Deutschland 7.14€ brutto.

Haben Sie einen Coupon für Loop TV erhalten, so geben Sie diesen direkt bei der Registrierung an, um den entsprechenden Rabatt nutzen zu können. Ein Coupon kann nicht später hinzugefügt werden.

Wenn Sie Loop TV als Privatkunde oder von einem Geschäftssitz außerhalb Deutschlands benutzen möchten, so wenden Sie sich bitte vorab per Email an info@loop-tv.eu damit wir Ihnen ein individuelles Angebot zusenden können.